Büro Projekte Gartenlust Service
Aktuelles
Philosophie
Leistungen
Team
Kontakt
Ländliche Entwicklung
Straßen und Plätze
Frei- und Grünflächen
Gartendenkmalpflege
Gärten
Lebensraum Garten
Gartenseminare
Gartenliteratur
Planung & Beratung

Veranstaltungen
Download
Links
Impressum



 


Straßen und Plätze
Wenigensömmern | Schallenburg. Dorfstraße | Schallenburg. Hanfland
Sprötau. Dorfplatz | Ichtershausen. Nebenanlagen B4
Sprötau. Dorfplatz und Kirchumfeld
Die im Rundlingsdorf Sprötau zentral gelegene Insel mit Dorfplatz und angrenzender Bebauung, der einstigen Schule und der Kirche zum Heiligen Kreuz wurde im Rahmen der Dorferneuerung neu gestaltet.
Die einheitlich schlichte Gestaltung betont den Inselcharakter. Verwendet wurden ortstypische Materialien, wie Granit- und Kalkreihenpflaster für die Platz- und Wegebefestigung. Für die Hauptwege und auf dem Platz (Platz im Platz) wurde zur Erhöhung des Laufkomforts und besseren Spieleignung oberflächenvergütetes Betonsteinpflaster eingesetzt. Rotdorne hinter der Kirche und Kastanien im Platzbereich beleben den Raum und spenden Schatten. Bänke am Dorfplatz und Brunnen sowie vor der Kirche bieten Möglichkeiten zum Verweilen.
Ebenfalls neu errichtet wurden im Zuge der Baumaßnahme das Bushaus und (leider auch) das Trafohäuschen.
Projekt
Dorfplatz Sprötau

Auftraggeber
Gemeinde Sprötau

Planung
1999 - 2000
Vermessung, Lph. 1-9

Bauausführung
2000

Baukosten
160.000 €