Büro Projekte Gartenlust Service
Aktuelles
Philosophie
Leistungen
Team
Kontakt
Ländliche Entwicklung
Straßen und Plätze
Frei- und Grünflächen
Gartendenkmalpflege
Gärten
Lebensraum Garten
Gartenseminare
Gartenliteratur
Planung & Beratung

Veranstaltungen
Download
Links
Impressum

 


Ländliche Entwicklung
Wenigensömmern. Dorferneuerung | Schallenburg. Dorferneuerung
Mannstedt. Dorferneuerung | Oettern. Dorferneuerung | Andisleben. Ländl. Wegebau
Oettern. Dorferneuerung
Nach mehreren Anläufen glückte 2004 die Aufnahme ins Förderprogramm der Dorferneuerung mit der durch unser Büro fortgeschriebenen Dorfentwicklungsplanung.
Als kleine Gemeinde mit 145 Einwohnern können in Oettern nur „kleine Brötchen gebacken werden“ so Bürgermeister Ungethüm. In soweit ist es immer wieder erstaunlich, wie auch mit einem verhältnismäßig geringem Budget „Stück für Stück“ Maßnahmen mit hoher handwerklicher Tradition und Fertigkeit als auch Ortstypik umgesetzt werden.
Als erste kommunale Maßnahme im Rahmen der Dorferneuerung wurde die Straße Im Dorfe grundhaft ausgebaut, für die wir dem beauftragten Ingenieurbüro Katzung aus Weimar einen Gestaltungsvorschlag zuarbeiteten.
Unter Denkmalschutz stehen die Gebäude innerhalb der Ortslage. Soweit diese noch nicht saniert sind, waren/ sind die Anwohner sehr interessiert an einer Förderung im Rahmen der Dorferneuerung.


› PDF  
   
Projekt
Dorferneuerung Oettern

Auftraggeber
Gemeinde Oettern

Planung
Antrag Dorferneuerung inkl. Fortschreibung Dorfentwicklungsplanung (2000)
Beratung und Betreuung (seit 2005)
Gestaltungsentwurf
Straßenbau Im Dorfe (2005)