Büro Projekte Gartenlust Service
Aktuelles
Philosophie
Leistungen
Team
Kontakt
Ländliche Entwicklung
Straßen und Plätze
Frei- und Grünflächen
Gartendenkmalpflege
Gärten
Lebensraum Garten
Gartenseminare
Gartenliteratur
Planung & Beratung

Veranstaltungen
Download
Links
Impressum

 


Gartendenkmalpflege
Saalfeld. Schlosspark | Bad Langensalza. Bebelsiedlung  |  Eckstedt. Gutspark
Saalfeld. Schlosspark
Für die Stadt Saalfeld erarbeiteten wir in Abstimmung mit dem Thüringer Landesamt für Denkmalpflege als Grundlage für zukünftige Pflege-, Erhaltungs- und Baumaßnahmen die denkmalpflegerische Zielstellung für den Schlosspark.
Nach umfassender Analyse der historischen Entwicklung wurde der vorhandene Bestand erfasst, bewertet und hierauf aufbauend die denkmalpflegerische Zielstellung verfasst. Eine ergänzende Maßnahmen- und Prioritätenliste führt einzelne Vorhaben nebst zugehöriger, überschlägig ermittelter Herstellkosten auf.
In den vergangenen Jahren konzentrierte man sich auf die Sanierung der umgebenden Natursteinmauern. Auch wurde der Teepavillon saniert, das Schlossgärtnerhaus verkauft und saniert sowie mit vielen anderen kleinen Schritten das große Ziel weiter verfolgt.
Mit der nunmehr geplanten Neugestaltung des einstigen Orangeriegartens wird ergänzend zum Bauwerk auch die Parkanlage entsprechend der denkmalpflegerischen Zielstellung aufgewertet.
Eine kleine Ausstellung im Teepavillon informiert über die Parkhistorie, denkmalpflegerische Zielstellung sowie umgesetzte Maßnahmen.
Projekt
Saalfeld. Schlosspark

Auftraggeber
Stadt Saalfeld, Grünflächenamt

Planung
2002
Denkmalpflegerische Zielstellung

2006
Layout und Gestaltung Ausstellungstafeln

2007/08
1. BA Garten am Teepavillon/ 120.000 €